230 Fahrgäste müssen bei Gummersbach aus Zügen