Lost Places in Berlin: Geisterflughafen: So sieht der stillgelegte Airport Berlin-Tegel heute aus

Der Flughafen Berlin-Tegel ist Geschichte. Am 8. November 2020 hob der letzte Jet ab, ein Airbus von Air France mit der Flugnummer AF 1235 nach Paris. Seitdem ist Ruhe eingekehrt, zur Freude der Bewohner in den umliegenden Stadtbezirken. Mit zehn Jahren Verspätung hat der neue Hauptstadtflughafen BER im Süden von Berlin den Tegel-Airport abgelöst.

Nach 60 Jahren Flugbetrieb im Linienbetrieb liegen die Gebäude verwaist da. Gras wächst aus den Ritzen zwischen den Betonplatten auf dem Vorfeld. Der sechseckige Terminal A mit seinen 14 Fluggastbrücken war der geniale Entwurf dreier Architekturstudenten der Technischen Hochschule in Braunschweig, die später mit ihrem Büro Gerkan, Marg und Partner weltberühmt wurden.

Das riesige Flughafen-Areal mit seinen 130 Gebäuden und Anlagen wurde von der Flughafengesellschaft am 4. August 2021 wie geplant an die Eigentümer zurückgegeben, an das Land Berlin und den Bund.

Jetzt ist die landeseigene Tegel Projekt GmbH für das gesamte Gelände zuständig. Hier soll im Rahmen der Umnutzung ein Forschungs- und Industriepark für urbane Technologien mit bis zu tausend Unternehmen entstehen. Die Beuth-Hochschule wird in das seit 2019 unter Denkmalschutz stehende Terminal A einziehen, in das „herausragende Beispiel für die Architekturepoche der 1960er und -70er Jahre“, so der Senat bei der Unterschutzstellung.

Bis Mitte der 2030er Jahre sollen auf dem ehemaligen Flughafengelände auch 5000 Wohnungen geschaffen werden. Terminal C, in dem einst die Fluggesellschaft Air Berlin zu Hause war, hatte in den vergangenen Monaten bereits eine neue Funktion erhalten – als eines von sechs Impfzentren in Berlin.

Klicken Sie sich auch durch folgende Fotostrecken:

– Letzter Start in Tegel: „Es ist ein Tag, wo vielen auch das Herz blutet“

– Nach 14 Jahren Bauzeit: Der Pannenflughafen BER startet durch

– Seit Jahren droht die Schließung: Foto-Hommage an den Flughafen Berlin-Tegel

tib

Posts aus derselben Kategorie: