Kreis Mansfeld-Südharz: Neunjähriger verletzt sich bei Unfall mit Roller schwer

Kreis Mansfeld-Südharz Neunjähriger verletzt sich bei Unfall mit Roller schwer

Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses. Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses. Foto

© Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall mit seinem Kinderroller hat sich ein Neunjähriger in Hettstedt schwer verletzt. Laut Zeugenaussagen sei das Kind mit dem Roller einen Berg herunter gefahren und dann ungebremst in die Seite eines fahrenden Wagens gekracht, teilte die Polizei am Samstag mit. Bei dem Unfall am Freitag wurde das Kind den Angaben zufolge schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Bei einem Unfall mit seinem Kinderroller hat sich ein Neunjähriger in Hettstedt schwer verletzt. Laut Zeugenaussagen sei das Kind mit dem Roller einen Berg herunter gefahren und dann ungebremst in die Seite eines fahrenden Wagens gekracht, teilte die Polizei am Samstag mit. Bei dem Unfall am Freitag wurde das Kind den Angaben zufolge schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

dpa

Posts aus derselben Kategorie: