Fußball: SC Freiburg leiht Abwehrtalent Ezekwem nach Paderborn aus

Fußball SC Freiburg leiht Abwehrtalent Ezekwem nach Paderborn aus

Freiburgs Kimberly Ezekwem (l) in Aktion gegen Leipzigs Konrad Laimer (r). Foto: Tom Weller/dpa

Freiburgs Kimberly Ezekwem (l) in Aktion gegen Leipzigs Konrad Laimer (r). Foto

© Tom Weller/dpa

Fußball-Bundesligist SC Freiburg verleiht das Abwehrtalent Kimberly Ezekwem für ein Jahr an den SC Paderborn. Beim Zweitligisten solle der 21-Jährige in der kommenden Saison Spielpraxis sammeln, teilte der Europa-League-Teilnehmer am Freitag mit. Ezekwem war 2018 aus der Jugend von Rekordmeister FC Bayern München nach Freiburg gewechselt, mit der zweiten Mannschaft des Sport-Clubs bestritt er bisher 30 Spiele in der 3. Liga und feierte am 6. Mai gegen RB Leipzig sein Bundesliga-Debüt.

Fußball-Bundesligist SC Freiburg verleiht das Abwehrtalent Kimberly Ezekwem für ein Jahr an den SC Paderborn. Beim Zweitligisten solle der 21-Jährige in der kommenden Saison Spielpraxis sammeln, teilte der Europa-League-Teilnehmer am Freitag mit. Ezekwem war 2018 aus der Jugend von Rekordmeister FC Bayern München nach Freiburg gewechselt, mit der zweiten Mannschaft des Sport-Clubs bestritt er bisher 30 Spiele in der 3. Liga und feierte am 6. Mai gegen RB Leipzig sein Bundesliga-Debüt.

„Kimberly ist auf dem Sprung. Er hat sich in der Vergangenheit nach Verletzungen immer wieder super zurückgekämpft und wir glauben richtig an ihn“, sagte SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach. „Jetzt kann er sich mit der Leihe nach Paderborn die nötige Match-Praxis und Wettkampfhärte in der zweiten Liga zulegen.“

SC-Mitteilung

dpa

Posts aus derselben Kategorie: